Rücktritt vom Kaufvertrag (Wiedergaberecht)

a) Der Käufer hat gemäß dem Gesetz das Recht, innerhalb von 14 Arbeitstagen ab der Übernahme der Ware ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag zurückzutreten. Für den Rücktritt vom Vertrag innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist gelten folgende Bedingungen:
- Die Absicht, vom Vertrag zurückzutreten, teilt der Käufer dem Verkäufer möglichst bald mit. Wir empfehlen, die Nummer der Bestellung und die Angaben für die Rückzahlung des Geldes anzugeben.
- Falls die Ware bereits übernommen wurde, sendet der Käufer sie an die Adresse des Verkäufers.
- Die ursprüngliche Verpackung wird nicht verlangt.
b) Für die Frist in Punkt a) gilt das Datum der Absendung der Mitteilung über den Rücktritt per Brief, Paket oder E-Mail oder das Datum der Absendung der Ware, je nachdem, was früher erfolgt.
c) Die Postgebühren bezahlt der Käufer selbst. Der Verkäufer zahlt die Postgebühren weder im Fall des Einkaufs noch im Fall eines Rücktritts vom Vertrag. (Bei Ware im Wert von mehr als 40 € hat der Käufer ein Recht auf Erstattung der Postgebühr.)
d) Bei der Erfüllung der oben genannten Bedingungen zahlt der Verkäufer das Geld für die Ware innerhalb von 14 Tagen nach dem Empfang der Ware zurück.
e) Falls die Ware nicht komplett einschließlich Zubehör bzw. Garantieschein, Anleitung und in einem Zustand, der zum Verkauf an einen anderen Kunden geeignet ist, zurückgesendet wird
(im Fall einer Ware mit Geschenkschachtel stellt diese einen Bestandteil des Produkts dar), hat der Verkäufer das Recht, den zurückgezahlten Betrag durch gegenseitige Anrechnung um den entstandenen Schaden zu senken.

Postadresse zur Rücksendung der Ware:

Zenstore UG
Schopenhauerstr., 71, München, 80807 DE
Deutschland